Achtung: ab dem 9. 3. bis auf Widerruf wegen Krankheit geschlossen.

Im Spielzeugmuseum in Jablonec bekommt man das Spielzeug unsere Eltern und Großeltern zu sehen. Diese kehren im Nu in ihre Kindheit zurück und die Kinder wundern sich, womit ihre Papas und Mamas, Opas und Omas gespielt haben… Die ausgestellten Spielwaren stammen überwiegend aus den Jahren 1940 bis 1989, es sind aber auch noch ältere dabei.
Das Spielzeugmuseum befindet sich im 1. Stock eines Wohnhauses, in der Nähe des Stadtzentrums von Jablonec nad Nisou. Die Ausstellung erstreckt sich über vier Räume mit einer Gesamtfläche von 90 m2. Das Spielzeugmuseum zeigt Spielzeug jeder Art, sodass Jungs und Mädels gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Die Jungs begeistert die Sammlung von Matchboxautos, Eisenbahnmodellen und Baukästen. Die Mädels dürfen sich auf Puppen und Puppenwagen freuen. Der Zugang ist leider nicht barrierefrei, im Haus gibt es keinen Fahrstuhl.

Informationen über Öffnungszeiten und Eintrittspreise – siehe die Website www.muzeum-hracek-jablonec.cz

Nach telefonischer Absprache können Gruppen das Museum auch außerhalb der normalen Betriebszeiten besuchen. Tel.: 736 533 092, 731 482 335, 731 482 269. Das Spielzeugmuseum in der Tschechischen Fernsehsendung „Toulavá kamera“.