Die Sporthalle in Jablonec besticht mit einem breiten Spektrum an sportlichen Aktivitäten. Zu den zuschauerattraktivsten Events gehören die Spiele der europäischen Volleyball-Europaliga, Judo-Wettkämpfe unter Beteiligung des Olympiateilnehmers Lukáš Krpálek, Trampolinspringen oder die „Kampfsportnacht“. Man braucht aber auch nicht nur zuzusehen. Die Sportanlage bietet die Vermietung einzelner Sportstätten einschließlich toller Hallen für Volleyball-, Basketball-, Hallenfußball-, Fußballtennis-, Floorball- oder Federballmatches unter Freunden. Außerdem gibt es hier einen Saal fürs Boxtraining, einen Gymnastikraum, einen Aerobic- und Spinningsaal, vier Tischtennisstühle, ein zweistöckiges Fitnesscenter mit Fitnessgeräten und ein Restaurant.

Die Spielfläche der ganzen Halle beträgt 64 x 26 m. Die Spielhöhe 12 m. Die einzelnen Spielplätze haben Abmessungen von 26 x 16 m. Die Zuschauerränge und -tribünen verfügen über 680 Sitzplätze und 1420 Stehplätze. Einschließlich der Hallenfläche (z.B. bei Konzerten) fasst die Halle maximal 3400 Zuschauer.

Betriebszeiten
Stadthalle: montags bis sonntags, 7.00–22.00 Uhr
Fitnesscenter: montags bis sonntags, 8.00–21.00 Uhr

Reservierung auch unter der Tel.-Nr.: 773 336 774, per E-Mail auf hala.recepce@sportjablonec.cz oder persönlich in der Rezeption der Stadtsporthalle.

Weitere Infos auf der Website www.sportjablonec.cz/hala